1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

19.06.2017, 14:55 Uhr

Statement der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH zur Ansiedlung der Philip Morris GmbH

Die Philip Morris GmbH hat heute in Dresden die Errichtung einer neuen Produktionsstätte in der sächsischen Landeshauptstadt verkündet. Die Ansiedlung wurde unter anderem von der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) begleitet.

Dazu WFS-Geschäftsführer Peter Nothnagel: „Ich freue mich sehr über die Entscheidung von Philip Morris, ihr Engagement hierzulande auszuweiten. Hinter dieser Ansiedlung steht ein langer Arbeitsprozess. Umso schöner ist es, dass dieser nun zum Erfolg für Sachsen geführt hat. Die Errichtung einer hochmodernen Produktionsstätte für ein völlig neues Produkt spricht für den sächsischen Innovationsstandort.“

Ansprechpartner Medien
Sylvia Weiß
E-Mail: sylvia.weiss@wfs.saxony.de
Tel.: 0351-2138-255

Ansprechpartner Ansiedlung
Thomas Krüger
E-Mail: thomas.krüger@wfs.saxony.de
Tel.: 0351-2138-234

Weiterführende Links

Marginalspalte

Medieninformationen suchen

Wenn Sie sich registrieren, erhalten Sie eine erweiterte Suchfunktionalität und können auf das gesamte Archiv zugreifen.

Sie haben sich bereits registriert? Dann melden Sie sich einfach im Bereich »Mein Medienservice« an.

Informationen

Herausgeber
Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Themen
Wirtschaft
Kontakt
Ansprechpartner Sylvia Weiß
Telefon +49 351 2138 255
Telefax +49 351 2138 109
 
Sie haben Fragen zu dieser Medieninformation?
Schreiben Sie mir eine Nachricht.

Diese Medieninformation im PDF-Format

Download

© Sächsische Staatskanzlei