1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

13.06.2018, 14:24 Uhr

Statement von Wirtschaftsminister Martin Dulig zur Gründung eines Smart Production Labs in Dresden

Statement von Wirtschaftsminister Martin Dulig zur Gründung eines Smart Production Labs in Dresden:

"Ich freue mich sehr über die Entscheidung von VW, ein Smart Production Lab in Dresden aufzubauen. Die Automobilbranche steht vor großen Herausforderungen - wie etwa der Weiterentwicklung der E-Autos oder dem autonomen Fahren. Dabei wird Digitalisierung in den Ausprägungen Hardware, Software und Konnektivität eine ganz zentrale Rolle spielen. Dass ein Global Player wie VW hierbei auch auf das Know-how aus Dresden setzt, welches in den vergangenen Jahren hier aufgebaut wurde, ist ein gutes Zeichen für das Automobilland Sachsen und die Anerkennung des großen Potenzials der hiesigen Forschungslandschaft. Es zeigt, dass auch unsere Bemühungen, auf Sachsen als Zukunftsland der Mobilität zu setzen, anerkannt werden und VW auch künftig auf den Freistaat als Motor der Entwicklung setzt."

Marginalspalte

Medieninformationen suchen

Wenn Sie sich registrieren, erhalten Sie eine erweiterte Suchfunktionalität und können auf das gesamte Archiv zugreifen.

Sie haben sich bereits registriert? Dann melden Sie sich einfach im Bereich »Mein Medienservice« an.

Informationen

Herausgeber
Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Themen
Digitalisierung, Forschung/Technologie, Verkehr
Kontakt
Pressesprecher Jens Jungmann
Telefon +49 351 564 80600
Telefax +49 351 564 80680
 
Sie haben Fragen zu dieser Medieninformation?
Schreiben Sie mir eine Nachricht.

Diese Medieninformation im PDF-Format

Download

© Sächsische Staatskanzlei