Hauptinhalt

Medieneinladung

12.08.2019, 12:54 Uhr — Erstveröffentlichung (aktuell)

Preis für Kulturelle Bildung des Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst wird zum zweiten Mal verliehen

Das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst verleiht am 17. August 2019 in Kooperation mit dem Landesverband Soziokultur Sachsen e.V. zum zweiten Mal den Sächsischen Preis für Kulturelle Bildung Kultur.LEBT.Demokratie.
Ausgezeichnet werden vier Projekte, die mit kultureller Bildung das demokratische Miteinander fördern, demokratische Prozesse verstehen helfen und zur demokratischen Teilhabe befähigen.
Die Preisverleihung findet während des Fokus-Festivals in Görlitz statt. Uwe Gaul, Staatssekretär im Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, wird den Preis übergeben. Ausgezeichnet werden Projekte, die eine nachhaltige Entwicklung angestoßen haben und damit das demokratische Miteinander fördern, demokratische Prozesse verstehen helfen und zur demokratischen Teilhabe befähigen.
Zur Verleihung der mit jeweils 2.500 € dotierten drei Hauptpreise sowie des mit 1.000 € dotierten Sonderpreises laden wir Sie herzlich ein.

Datum: Samstag, 17. August 2019
Zeit: 15.30 bis 16.30 Uhr
Ort: RABRYKA - Plattform für gemeinschaftsorientierte Stadtentwicklung, Bautzener Str. 32, 02826 Görlitz

mehr: https://soziokultur-sachsen.de/preis-kulturelle-bildung#alle-informationen-zur-preisverleihung-im-überblick

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Kontakt

Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst

Pressesprecher Andreas Friedrich

Telefon: +49 351 564 60200

Telefax: +49 351 564 60299

E-Mail: andreas.friedrich@smwk.sachsen.de

zurück zum Seitenanfang