Hauptinhalt

Medieninformation der Polizeidirektion Leipzig Nr. 515|22

24.11.2022, 16:23 Uhr — Erstveröffentlichung (aktuell)

Einbruch in Fotostudio | Fahrzeugdiebstähle

Erstellerin: Therese Leverenz

Einbruch in Fotostudio

Ort: Leipzig (Böhlitz-Ehrenberg)
Zeit: 24.11.2022, 00:02 Uhr

Unbekannte drangen in der vergangenen Nacht in ein Fotostudio ein und entwendeten in der weiteren Folge unter anderem Fototechnik, eine Geldbörse und eine Kasse mit Bargeld. Der Stehlschaden wurde mit einem Betrag im mittleren vierstelligen Bereich beziffert. Der Sachschaden kann noch nicht abschließend beziffert werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts eines besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen.

VW Caddy gestohlen

Ort: Leipzig (Connewitz), Kochstraße
Zeit: 23.11.2022, 13:00 Uhr bis 24.11.2022, 07:00 Uhr

Im angegebenen Zeitraum entwendeten Unbekannte einen gesichert abgestellten silbergrauen Pkw VW Caddy mit dem amtlichen Kennzeichen L-QF 2118. Es entstand ein Stehlschaden im unteren fünfstelligen Bereich. Die Polizei hat das Fahrzeug zur Fahndung ausgeschrieben und ermittelt wegen des Verdachts eines besonders schweren Falls des Diebstahls.

VW Multivan gestohlen

Ort: Leipzig (Connewitz), Kochstraße
Zeit: 22.11.2022, gegen 13:00 Uhr bis 24.11.2022, gegen 11:00 Uhr

Unbekannte entwendeten im angegebenen Zeitraum einen gesichert abgestellten blauen Pkw VW Multivan mit dem amtlichen Kennzeichen L-OU 1000. Das Fahrzeug hatte einen Wert im mittleren fünfstelligen Bereich und wurde durch die Polizei zur Fahndung ausgeschrieben. Es wurden Ermittlungen des Verdachts eines besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen.


Kontakt

Polizeidirektion Leipzig

Pressesprecher Olaf Hoppe
Telefon: +49 341 966 44400
Telefax: +49 341 966 43185
E-Mail: medien.pd-l@polizei.sachsen.de
zurück zum Seitenanfang