1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

17.03.2017, 15:32 Uhr

Sachsen ist ProWein

Sächsischer Gemeinschaftsstand auf der internationalen Weinfachmesse

Vom 19. bis zum 21. März präsentieren sich neun sächsische Weingüter, eine Brennerei und der Weinbauverband Sachsen e.V. auf der ProWein in Düsseldorf. Im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) organisiert die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) erneut einen sächsischen Gemeinschaftsstand auf der internationalen Leitmesse für Wein und Spirituosen.

Mit über 6.000 Ausstellern aus rund 60 Ländern ist sie die größte Weinfachmesse der Welt. Drei Tage lang tauschen sich mehr als 55.000 Besucher aus rund 120 Ländern – von Gastronomen über Händler bis hin zu Winzern – über neue Trends, Märkte und Weingenuss aus. „Ich freue mich, dass sich unser kleines, aber feines sächsisches Weinanbaugebiet mit einer hochwertigen Präsentation erneut einem exzellenten Fachpublikum vorstellen wird“, betont der Sächsische Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft, Thomas Schmidt.

Mit dem diesjährigen Jubiläum „25 Jahre sächsische Weinstraße“ kann auch auf der Messe gefeiert werden. „Diese Feierlichkeit und die gute Resonanz vom letzten Jahr spiegeln sich in der hohen Teilnehmerzahl als auch am neuen, großen Messestand für Sachsen wieder“, so WFS-Geschäftsführer, Peter Nothnagel. „Mit der diesjährigen Vollbelegung des Standes, war es an der Zeit, den Stand zu vergrößern.“

Am 20. März ist ein „Weinakademikerfrühstück“ in Kooperation mit dem Verband Deutscher Prädikatsweine (VDP) am Stand organisiert. Außerdem finden moderierte Weinproben zur den Themen „Steillage“ und „cool climate“ statt.

Die Teilnehmer am Gemeinschaftsstand sind das Weinhaus Prinz zur Lippe, das Weingut Hoflößnitz, das Weingut Karl Friedrich Aust, das Weingut Kastler Friedland, das Weingut Drei Herren, das Weingut Martin Schwarz, der Weinbau Frédéric Fourré, der Weinbau Steffen Loose, die Meissener Spezialitätenbrennerei Prinz zur Lippe, der Weinbauverband Sachsen sowie das sächsische Staatsweingut Schloss Wackerbarth.

Ansprechpartner Medien
Sylvia Weiß
E-Mail: sylvia.weiss@wfs.saxony.de
Tel.: 0351-2138-255

Ansprechpartner Messe
Jens Diener
E-Mail: jens.diener@wfs.saxony.de
Tel.: 0351-2138-142

Marginalspalte

Medieninformationen suchen

Wenn Sie sich registrieren, erhalten Sie eine erweiterte Suchfunktionalität und können auf das gesamte Archiv zugreifen.

Sie haben sich bereits registriert? Dann melden Sie sich einfach im Bereich »Mein Medienservice« an.

Informationen

Herausgeber
Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Themen
Wirtschaftsförderung
Kontakt
Ansprechpartner Sylvia Weiß
Telefon +49 351 2138 255
Telefax +49 351 2138 109
 
Sie haben Fragen zu dieser Medieninformation?
Schreiben Sie mir eine Nachricht.

Diese Medieninformation im PDF-Format

Download

© Sächsische Staatskanzlei