Hauptinhalt

Die sächsischen Finanzämter bleiben weiterhin für den Besucherverkehr geschlossen

29.01.2021, 09:00 Uhr — Erstveröffentlichung (aktuell)

Um eine weitere Verbreitung des Corona-Virus zu verhindern, bleiben die sächsischen Finanzämter weiterhin bis voraussichtlich 14. Februar 2021 für den Besucherverkehr geschlossen.

Die Bürger werden gebeten, ihre Anliegen telefonisch, schriftlich oder per E-Mail
an ihr Finanzamt zu richten. Die Telefonnummern sowie Kontaktdaten spezieller Ansprechpartner stehen auf den Internetseiten der Finanzämter (www.finanzamt.sachsen.de). Darüber hinaus können die Bürgern den Service des Online-Portals »Mein ELSTER« (www.elster.de) nutzen.

Vordrucke werden kostenfrei zugesandt. Ein Abholen in den Finanzämtern ist nicht möglich.

Fragen zu allgemeinen steuerlichen Themen werden durch das Info-Telefon der sächsischen Finanzämter beantwortet. Dieses ist von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8 bis 17 Uhr sowie am Freitag von 8 bis 12 Uhr unter der Rufnummer 0351 / 7999 7888 (Tarif für Anrufe in das deutsche Festnetz) erreichbar.


Kontakt

Landesamt für Steuern und Finanzen

Pressesprecherin Diana Poth

Telefon: +49 351 827 10100

Telefax: +49 351 827 19999

E-Mail: presse@lsf.smf.sachsen.de

Themen

zurück zum Seitenanfang