Hauptinhalt

Kulturministerin Barbara Klepsch eröffnet Lausitz Festival in Weißwasser

25.09.2020, 12:18 Uhr — Erstveröffentlichung (aktuell)

Erstmals länderübergreifendes Kultur-Festival in der Mitte Europas

Die Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus Barbara Klepsch hat heute (25.09.2020) in Weißwasser gemeinsam mit Oberbürgermeister Torsten Pötzsch und dem Künstlerischen Leiter Daniel Kühnel das Lausitz Festival eröffnet. Mit dem Festival findet in der Ober- und Niederlausitz erstmals ein bundesländerübergreifendes Mehrsparten-Kulturfestival statt, das durch Fördermittel des Bundes ermöglicht und finanziert wird.

»Kultur ist ein wichtiges Element für den Strukturwandel in der Lausitz. Sie ist einerseits Begleiter und Mutmacher für die Menschen vor Ort. Gleichzeitig locken hochkarätige Formate wie das Lausitz-Festival Besucher von nah und fern in die Region. Gemeinsam mit den Menschen vor Ort können wir so auch den Tourismusstandort Lausitz um wertvolle Kulturangebote ergänzen«, betonte Staatsministerin Barbara Klepsch bei der Festival-Eröffnung.

Ziel des neuen Festivals ist es, die Wandlung der Lausitz als kulturelles Thema in der Mitte von Europa zu beleuchten. Konzerte, Theater, Installationen und Vortragsreihen ergänzen sich in ihrer Bedeutung und lenken internationale Aufmerksamkeit auf den kulturellen Reichtum der Lausitz. Damit werden die Kräfte der Kulturschaffenden aus der Region zum ersten Mal in dieser Form gebündelt.

Sachsen und Brandenburg hatten am 11. Juni 2019 auf einer gemeinsamen Kabinettssitzung beschlossen, im Rahmen des Strukturwandels ein länder- und spartenübergreifendes Kultur- und Kunstfestival mit internationalem Anspruch zu entwickeln.

Das gesamte Festivalprogramm umfasst vom 25. September bis 16. Oktober
2020 fast 50 Veranstaltungen, die nur durch die Zusammenarbeit der Kulturschaffenden in der Region und der Begeisterung vieler Gäste für die Lausitz entstehen konnten. So ist auch diese Eröffnungsveranstaltung das Ergebnis einer lebendigen Zusammenarbeit zwischen den Künstlern und Partnern aus Weißwasser.

Das Lausitz Festival steht unter der Schirmherrschaft der Ministerpräsidenten von Sachsen und Brandenburg.

Weitere Informationen zum Festival gibt es im Internet unter https://www.lausitz-festival.eu/festivalkalender/


Kontakt

Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus

Pressesprecher Jörg Förster

Telefon: +49 351 564 60620

E-Mail: presse.kt@smwk.sachsen.de

zurück zum Seitenanfang